Corel Painter 12.1 Update

Corel Painter 12.1 Update

Corel Painter 12.1 Update aktualisiert die neueste Version von Corel Painter 12. Die neue Version beinhaltet wichtige Korrekturen und optimierte Funktionen.

Die folgenden Bereiche der Anwendung sind mit neuen oder verbesserten Funktionen ausgestattet:

  • Malwerkzeugverwaltung
  • Malstrichvorschau
  • Farbmischen
  • Arbeitsbereichsverwaltung
  • Palettenoptionen

Weitere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie im Kapitel "Was ist neu in Corel Painter 12.1 Update" in der Online-Hilfe.

Folgende Probleme wurden mit diesem Update behoben:

  • Es werden jetzt Plug-ins von Drittanbietern unterstützt.
  • Wenn Sie Smart Stroke Painting und Optionen für Smart Setting im Bereich Auto-Painting wählen, müssen Sie die Malwerkzeugkategorie Smart Stroke nicht mehr manuell wählen.
  • Der Cursor wird jetzt aktualisiert, wenn er sich innerhalb der Mischpalette befindet.
  • Es tauchen keine leeren Paletten mehr beim Öffnen von Arbeitsbereichen auf.
  • Die Inhalte im Navigator werden jetzt korrekt dargestellt.
  • Menüs bleiben beim Erstellen benutzerdefinierter Paletten und beim Umschalten von Bildschirmmodi erhalten.
  • Paletten bleiben beim Neuanordnen in ihrer vorgesehenen Position.
  • Malwerkzeug-Icons in benutzerdefinierten Paletten bleiben beim Hinzufügen weiterer Elemente erhalten.
  • Bei der Erstellung neuer Malwerkzeugkategorien können keine Namen mehr doppelt vergeben werden.
  • Die Elementeinstellung bleibt beim Umschalten zwischen Malwerkzeug und Löschwerkzeug erhalten.
  • Berechnungen zur Anpassung von Elementen an die Größe des Malwerkzeugs werden nun korrekt ausgeführt.
  • Einstellungen in der Palette Quelle klonen bleiben zwischen PC und Mac erhalten.
  • Beim Versatzklonen wird jetzt ein Fadenkreuz angezeigt.
  • Leere Gruppen werden jetzt beim Umwandeln eines Farbprofils entfernt, wenn das Kontrollkästchen Abflachen aktiviert ist.
  • Das Vorschaufenster im Dialogfeld Öffnen kann jetzt abgeschaltet werden.
  • Die Ebenenmaske funktioniert jetzt mit den neuen digitalen Airbrushes.
  • PNG-Dateien als Vorgabe-Icons für Malwerkzeugkategorien oder -varianten behalten jetzt ihre Transparenz bei.
  • Es werden keine zusätzlichen Ordner für Malwerkzeugkategorien beim Wechseln zwischen Bibliotheken angelegt.
  • Die Farbe des Cursors ändert sich, sobald eine Farbe in den Voreinstellungen gewählt wird.
  • Voreinstellungen geben jetzt den tatsächlichen Status der Schnittstelle nach dem Wiederherstellen der voreingestellten Palettenzusammenstellung wieder.
  • Der Cursor verschwindet nicht mehr nach der Anpassung des Zahlenreglers für Kaleidoskop-Segmente.
  • Die Schaltfläche Pipette zurücksetzen hat in der Eigenschaftsleiste eine QuickInfo erhalten.
  • Das Stempelwerkzeug führt das Versatzsampling jetzt korrekt durch.
  • Verschiedene Instabilitäten in den Bereichen Ebenen, Malwerkzeuge, Klonen und Filme wurden für PC und Mac behoben.

Wir empfehlen, nach der Installation dieses Updates Ihren Arbeitsbereich zuückzusetzen, um sicherzustellen, dass alle neuen Funktionen korrekt angezeigt werden. Soe können Ihren Arbeitsbereich auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, indem Sie die Umschalttaste beim Start der Anwendung gedrückt halten. Ein Dialogfenster bestätigt die Wiederherstellung der Werkseinstellungen.

Versionsnummer des ersten Release

Versionsnummer Hot Fix 1 (Nur Mac OS)

Versionsnummer mit Service Pack 1 Versionsnummer Hot Fix 2 (Nur Mac OS) Versionsnummer mit Update 12.1

EN: 12.0.0.502
JP: 12.0.0.609
CS, CT, KR: 12.0.1.727
DE, FR, IT: 12.0.1.914

EN: 12.0.0.503 EN, JP: 12.0.1.727

EN, JP, CS, CT, KR: 12.0.1.830

EN, JP, CS, CT, KR, DE, FR, IT: 12.1.0.1213

v12.1 12.14.11