BITTE UNBEDINGT BEACHTEN: DIES IST EIN LIZENZVERTRAG, KEIN KAUFVERTRAG. FALLS SIE KEINEN ANDEREN VERTRAG DIREKT MIT COREL ODER EINER SEINER TOCHTERGESELLSCHAFTEN ABGESCHLOSSEN HABEN, DURCH DEN DIESER VERTRAG AUSDRÜCKLICH ERSETZT SOWIE IHRE VERWENDUNG ODER VERTEILUNG DES PRODUKTES GEREGELT UND GEÄNDERT WERDEN, WIRD DAS PRODUKT IHNEN AUF DER GRUNDLAGE DER BESTIMMUNGEN DES NACHSTEHENDEN LIZENZVERTRAGES EINSCHLIESSLICH SEINER ANLAGEN, SOFERN DIESE VON RELEVANZ SIND, ZUR VERFÜGUNG GESTELLT (DIE "LIZENZ" BZW. DER "LIZENZVERTRAG"); IN DEM LIZENZVERTRAG IST BESTIMMT, WELCHE RECHTE IHNEN IM HINBLICK AUF DAS PRODUKT ZUSTEHEN UND WELCHE BESCHRÄNKUNGEN IN BEZUG AUF MÖGLICHE GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE UND RECHTSBEHELFE BESTEHEN. DIESE LIZENZ WIRD VON DER COREL CORPORATION ("COREL") GEWÄHRT UND BESTEHT AUS FOLGENDEN TEILEN:
1. Allgemeine Lizenzvereinbarung
2. Bestimmungen zum Gebrauch von Clipart und Stock Photo Images
3. Anhang zu der allgemeinen Lizenzvereinbarung: Sonderbedingungen für Probeversionen
4. Anhang zu der allgemeinen Lizenzvereinbarung: Sonderbedingungen für Education Editions
5. Anhang zu der allgemeinen Lizenzvereinbarung: Sonderbedingungen für OEM-Versionen
6. Anhang zu der allgemeinen Lizenzvereinbarung: Sonderbedingungen für SDK-Versionen
7. Anhang zu der allgemeinen Lizenzvereinbarung: Sonderbedingungen für Vorab-Versionen
8. Anhang zu der allgemeinen Lizenzvereinbarung: WordPerfect(r) Office 12 - Home Edition

WICHTIGER HINWEIS: WENN SIE DIESES PRODUKT HERUNTERLADEN, LESEN SIE DIE LIZENZBEDINGUNGEN VOR DEM HERUNTERLADEN SORGFÄLTIG DURCH. INDEM SIE DIESES PRODUKT HERUNTERLADEN:
(i) bescheinigen Sie, dass Sie nicht minderjährig sind und sich den nachstehenden Lizenzbestimmungen verpflichten. Das Herunterladen und/oder Benutzen des Produktes gilt als unwiderrufliche Annahme der Lizenzbestimmungen;
(ii) erkennen Sie an, dass Sie für die Zahlung sämtlicher Gebühren verantwortlich sind, die durch die Nutzung von über das Internet angebotenen Leistungen entstehen, sowie für Telekommunikationsgebühren und sonstige Kosten, die dadurch verursacht werden, dass Sie das Produkt herunterladen; und
(iii) sofern Sie die Annahme für eine Gesellschaft oder eine sonstige juristische Person erklären, gewährleisten Sie gegenüber Corel, dass Sie voll berechtigt sind, die jeweilige juristische Person zu verpflichten.
LADEN SIE DIESES PRODUKT NUR HERUNTER, WENN SIE MIT DEM VORHERSTEHENDEN EINVERSTANDEN SIND.

1. ALLGEMEINE LIZENZVEREINBARUNG
WICHTIGER HINWEIS: LESEN SIE DIESEN LIZENZVERTRAG AUFMERKSAM DURCH, BEVOR SIE DAS PRODUKT NUTZEN. DIE ERSTMALIGE INSTALLATION ODER JEDE FORM DES KOPIERENS ODER SONSTIGE NUTZUNG DES PRODUKTES GILT ALS BESTÄTIGUNG, DASS SIE DIESEN LIZENZVERTRAG GELESEN HABEN UND SICH VERPFLICHTEN, SÄMTLICHE IN IHM ENTHALTENEN BESTIMMUNGEN ALS VERBINDLICH ANZUNEHMEN UND ZU BEACHTEN. WENN SIE DAMIT NICHT EINVERSTANDEN SIND UND ES SICH BEI DIESEM PRODUKT UM EIN MATERIELLES SPEICHERMEDIUM (z.B. CD) HANDELT, WENDEN SIE SICH INNERHALB VON 30 TAGEN NACH DEM ERWERB AN DEN COREL KUNDENDIENST UNTER www.corel.com, UM EINE RETOURENMATERIAL-BERECHTIGUNGSNUMMER (RMA-NUMMER) FÜR EINE KOMPLETTE RÜCKERSTATTUNG ZU ERHALTEN. DIESER LIZENZVERTRAG IST IHR LIZENZNACHWEIS. BEWAHREN SIE IHN DAHER SORGFÄLTIG AUF.

1.1 DEFINITIONEN:
1.1.1 "Computer" bedeutet eine (1) CPU (Central Processing Unit, zentrale Recheneinheit), von der Daten in digitaler oder ähnlicher Form akzeptiert und auf der Grundlage einer Befehlssequenz auf ein bestimmtes Ergebnis hin bearbeitet werden;
1.1.2 "Dokumentation" bedeutet alle begleitenden gedruckten Unterlagen, diesen Lizenzvertrag, alle sonstigen Verträge mit Corel bezüglich dieses Produktes sowie die "Online-Dokumentation" oder elektronische Dokumentation;
1.1.3 "Zulässige Anzahl" bedeutet eins (1), es sei denn, in einer gültigen, von Corel oder einer seiner Tochtergesellschaften gewährten Lizenz ist eine andere Anzahl angegeben;
1.1.4 "Produkt" bedeutet ein Computerprogramm, Computersoftware, einschließlich Kennung, Objekt-Code mit Anwenderprogramm-Schnittstelle sowie in der Software enthaltene Bilder, Fotografien, Masken, Animationen, Video-/Audio-/Musikdaten, Texte und "Applets" sowie gegebenenfalls die Datenträger, die die genannten Daten enthalten, einschließlich der gesamten Dokumentation; und
1.1.5 "Nutzung" bedeutet Zugriff, Installation, Herunterladen, Kopieren oder anderweitiges Ausnutzen der Funktionen des Produktes in Übereinstimmung mit der Dokumentation.

1.2 LIZENZ: COREL stellt Ihnen ein Produkt zur Verfügung und gewährt Ihnen eine nicht exklusive Lizenz für die Nutzung des Produktes gemäß den Bestimmungen dieser Lizenz. Ergänzende Software und Begleitmaterial, die Ihnen gegebenenfalls im Rahmen der Supportleistungen von COREL für das Produkt zur Verfügung gestellt werden, gelten als Teil des Produktes und fallen dementsprechend unter die Bestimmungen dieses Lizenzvertrages. Die Urheberrechte und alle anderen Rechte an dem Produkt verbleiben bei COREL bzw. seinen Lizenzgebern. Auf allen von Ihnen von dem Produkt erstellten Kopien müssen die auf dem Produkt enthaltenen Hinweise auf Urheberrechte und sonstige Angaben wiedergegeben werden. Einige Drittanbietermaterialien, die in dem Produkt enthalten sind, unterliegen möglicherweise anderen Kauf- und Lieferbedingungen, die normalerweise im Feld "Hilfe - Info" angezeigt werden. Bis zu dem Ausmaß, zu welchem die Schutzrechte eines Dritten in dem Software-Produkt enthalten sind, erklären Sie sich damit einverstanden, dass dieser Dritte ein Drittbegünstigter der Bestimmungen diese Lizenzvertrages im Umfang der Lizenz des Dritten an Corel ist.

1.3 WAS SIE DÜRFEN:
(i) Sie dürfen eine (1) Kopie des Produktes auf maximal der zulässigen Anzahl von Computern installieren und benutzen. Sie dürfen außerdem eine zweite Kopie des Produktes auf einem Heim- oder tragbaren Computer benutzen, so lange diese Kopie zu keinem Zeitpunkt gleichzeitig im Direktzugriffspeicher (RAM) Ihres Hauptcomputers geladen ist;
(ii) Sie dürfen eine (1) Kopie des Produktes in einer geeigneten Speichervorrichtung wie z.B. einem Server installieren, sofern diese Speichervorrichtung ausschließlich verwendet wird, um das Produkt über ein internes Netzwerk auf Ihren anderen Computern bis zur zulässigen Anzahl zu installieren oder zu nutzen. Sie sind verpflichtet, für jeden Computer, auf dem Sie das Produkt von dieser Speichervorrichtung aus installieren bzw. ausführen wollen, eine entsprechende, jeweils auf einen Computer beschränkte Lizenz zu erwerben. Eine einzelne Lizenz für das Produkt kann nicht gemeinsam oder auf verschiedenen Computern gleichzeitig genutzt werden, es sei denn, Sie haben einen weiteren Vertrag mit COREL abgeschlossen, der Ihnen dies erlaubt;
(iii) Sie dürfen eine Kopie des Produktes nur für Archivierungs- oder Sicherungszwecke erstellen;
(iv) Sofern das Produkt Clipart und/oder Photo Images enthält, dürfen Sie diese Clipart bzw. Photo Images nur unter Einhaltung der nachstehenden "Bestimmungen zum Gebrauch von Clipart und Stock Photo Images" nutzen;
(v) Mit Ausnahme der Education Edition, der OEM-Version und der Vorab-Version, die nicht übertragbar sind (siehe die Anhänge mit den Sonderbedingungen für "Education Editions", "OEM-Versionen" bzw. "Vorab-Versionen" weiter unten), dürfen Sie das Produkt nur auf andere Personen übertragen, wenn Sie alle Ihre Rechte aus dieser Lizenz übertragen, jegliche Nutzung des Produktes einstellen, sämtliche Kopien (einschließlich der Kopie auf der Festplatte) löschen oder vernichten, die Sie zur Unterstützung Ihrer Nutzung des Produktes erstellt haben, und sicherstellen, dass die Person, auf die Sie das Produkt übertragen möchten, sich mit den Bestimmungen dieser Lizenz einverstanden erklärt;
(vi) Wenn Sie dieses Produkt als Upgrade eines COREL-Produktes oder eines Produktes eines anderen Lieferanten erworben haben, können Sie das vorherige Produkt mit diesem Produkt weiter benutzen. Im Falle einer Übertragung dieses Produktes auf einen Dritten sind Sie verpflichtet, entweder das vorherige Produkt mit zu übertragen, oder aber dieses ursprüngliche Produkt zeitgleich mit der Übertragung des hier lizenzierten Produktes dauerhaft unbrauchbar zu machen. Ist das von Ihnen erworbene Produkt ein Upgrade eines COREL-Produktes, können Sie dieses vorherige Produkt nunmehr nur gemäß den Bestimmungen dieser Lizenz benutzen;
(vii) Wenn das Produkt Ihnen mehrere Sprachversionen zur Auswahl anbietet, dürfen Sie nur eine (1) dieser Versionen benutzen;
(viii) Sofern das Produkt NetPerfect(R) enthält, sind Sie berechtigt, NetPerfect zu nutzen, um bis zu einhundert (100) Dokumente zu verwalten. Möchten Sie mehr als einhundert (100) Dokumente verwalten, so müssen Sie von Corel eine zusätzliche NetPerfect-Lizenz erwerben;
(ix) Sofern das Produkt Show On the Go(TM), Corel PRESENTS Runtime Player(TM) oder eine ähnliche Funktion beinhaltet, die eine Laufzeit-Präsentation ermöglicht, sind Sie berechtigt, die Laufzeit-Programmdateien zusammen mit den Präsentations-Grafikdateien, die unter Verwendung des Produktes erstellt worden sind, uneingeschränkt zu vervielfältigen und Dritten zugänglich zu machen, sofern Sie dabei (a) keinerlei Logo, Namen oder Zeichen von Corel oder deren Lizenzgebern verwenden, es sei denn, um darauf hinzuweisen, dass die Präsentationsdatei mit Hilfe von Corel(R) Presentations(TM) oder einem anderen Corel-Produkt erstellt wurde, (b) jegliche Datenträger mit einem geeigneten Hinweis auf bestehende Urheberrechte versehen und/oder deutlich sichtbar auf jeder Datei, die eine Bildschirmpräsentation mit Laufzeit-Programmdateien enthält, einen solchen Hinweis anbringen und (c) Corel sowie deren Lizenzgeber im Zusammenhang mit sämtlichen Forderungen oder auch gerichtlich geltend gemachten Ansprüchen Dritter schadlos halten werden, die sich gegebenenfalls aus der Verwendung oder Verbreitung der Laufzeit-Programmdateien als Teil der von Ihnen verbreiteten Bildschirm- bzw. Leinwandpräsentation ergeben mögen. Sie sind für die Erbringung sämtlicher technischer Supportleistungen verantwortlich, die die Nutzer der von Ihnen verbreiteten Laufzeit-Programmdatei eventuell benötigen mögen; und
(x) Sofern das Produkt Trellix Software enthält (die "Software"), sind Sie berechtigt, ein Exemplar dieser Software auf einem einzelnen Computer zu installieren und dort zu nutzen. Der Hauptnutzer dieses Computers ist berechtigt, diese Software für ausschließlich eigene Zwecke auf einem mobilen Computer zu installieren. Unbeschadet des Vorstehenden sind Sie berechtigt, "Viewers Setup.exe"-Dateien zu kopieren bzw. zu vervielfältigen und Dritten zugänglich zu machen, jedoch ausschließlich zum Zweck der Einsichtnahme in von Ihnen erstellte Trellix-Dokumente. Die "Viewers Setup.exe"-Datei, insbesondere die darin enthaltene EULA (Endnutzer-Lizenzvereinbarung), darf nicht verändert werden, und Hinweise auf bestehende Schutzrechte müssen beibehalten werden. Die Trellix Corporation und Corel übernehmen im Zusammenhang mit der Verbreitung solcher Dateien keinerlei Verantwortung oder Haftung. Sie sind auch berechtigt, unter Einsatz des zu dieser Software gehörenden Trelligram Creator Programms erstellte Dateien Dritten zugänglich zu machen, jedoch ausschließlich zum Zweck der Einsichtnahme in die Inhalte dieser Dateien, wobei vorausgesetzt wird, dass Ihnen die für eine Verbreitung dieser Inhalte erforderlichen Rechte zustehen bzw. dass ihnen eine entsprechende Erlaubnis erteilt worden ist. Die ausschließliche Verantwortung und Haftung für die Inhalte solcher Materialien und die Geeignetheit der Software für die Zwecke der Empfänger liegt bei Ihnen (jede Haftung oder Verantwortung von Corel oder der Trellix Corporation ist insoweit ausgeschlossen).
(xi) Sofern dieses Produkt das Slide Show Player-Programm "player.exe" umfasst, dürfen Sie die mit "player.exe" erstellten Slide Shows nur an Dritte weitergeben, um es diesen Dritten zu ermöglichen, die in solchen Dateien enthaltenen Slide Show(s) anzuzeigen. Die ausschließliche Verantwortung und Haftung für die Inhalte solcher Materialien liegt bei Ihnen (jede Haftung durch Corel ist ausgeschlossen).

1.4 WAS SIE NICHT DÜRFEN:
(i) Sie dürfen das Produkt nicht auf eine Weise benutzen, die nicht durch diese Lizenz autorisiert ist, oder Kopien des Produktes erstellen, außer solcher, die durch diese Lizenz autorisiert sind, ausgenommen in dem Maße, in dem die vorgehende Einschränkung nach geltendem Recht unzulässig oder unwirksam ist;
(ii) Sie dürfen das Produkt nicht übersetzen, rückentwickeln, dekompilieren oder disassemblieren, ausgenommen in dem Maße, in dem die vorgehende Einschränkung nach geltendem Recht unzulässig oder unwirksam ist;
(iii) Sie dürfen das Produkt nicht vermieten, im Wege des Leasings weitergeben, abtreten, verkaufen, unterlizenzieren, verleihen oder übertragen, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit dem obigen Absatz 1.3;
(iv) Sie dürfen das Produkt nicht verändern oder das Produkt ganz oder teilweise mit einem anderen Programm zusammenfügen;
(v) Sie dürfen die in dem Produkt enthaltenen Schriftzeichensätze und Klangdateien nicht weitergeben;
(vi) Sie dürfen die Einzelteile des Produktes nicht zur Nutzung auf mehr als einem (1) Computer trennen, ausgenommen in dem Maße, in dem die vorgehende Einschränkung nach geltendem Recht unzulässig oder unwirksam ist; und
(vii) Sofern es sich um eine OEM-Version handelt, dürfen Sie das Produkt nicht benutzen oder kopieren, wenn Sie es als selbständiges Produkt erhalten haben. Die Benutzung der OEM-Version des Produktes unterliegt den in Absatz 5 festgelegten Einschränkungen.

1.5 BESCHRÄNKUNG DER NUTZUNG DER UNISYS-TECHNOLOGIE:
Für Corel Produkte mit PDF- und/oder TIFF-LZW- und/oder GIF- und/oder Postscript-LZW- und/oder LZW-Graphikfähigkeit wird eine Technologie verwendet, die durch das US-amerikanische Patent Nr. 4,558,302 sowie entsprechende Rechte in anderen Ländern ("Unisys Patent") geschützt ist. Die Ihnen durch diesen Vertrag gewährte Lizenz beinhaltet das Recht, das Unisys-Patent zu nutzen, jedoch ausschließlich in Verbindung mit dem Produkt. Für jede Nutzung eines anderen Produktes oder sonstige Anwendung mit einer unter das Unisys-Patent fallenden Komprimierungs-/Dekomprimierungstechnologie ist eine gesonderte Lizenz der Unisys Corporation erforderlich.

1.6 HAFTUNGSAUSSCHLUSS BEZÜGLICH DER SPRACHERKENNUNG:
Sofern das Produkt Spracherkennungssoftware enthält, wird folgender ergänzender Haftungsausschluss als Teil dieses Lizenzvertrages vereinbart:
SIE SIND SICH DER TATSACHE BEWUSST, DASS SPRACHERKENNUNG EIN AUF STATISTISCHEN ERKENNTNISSEN BERUHENDES VERFAHREN IST, BEI DEM ERKENNUNGSFEHLER IN KEINEM FALL GANZ AUSGESCHLOSSEN WERDEN KÖNNEN; AUF SPRACHERKENNUNG BERUHENDE ANWENDUNGEN MÜSSEN DAHER STETS SO AUSGELEGT SEIN, DASS DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER FEHLER IM ERKENNUNGSVERFAHREN VON VORNE HEREIN BERÜCKSICHTIGUNG FINDET. SIE SIND SICH BEWUSST, DASS SOLCHE FEHLER NICHT AUSGESCHLOSSEN WERDEN KÖNNEN UND DASS SIE DAFÜR VERANTWORTLICH SIND, ERKENNUNGSFEHLER ZU BERICHTIGEN, BEVOR SIE DIE ERGEBNISSE DER SPRACHERKENNUNG WEITER VERWENDEN.

1.7 EINSCHRÄNKENDE BESTIMMUNGEN FÜR DRAGON SOFTWARE:
Sofern das Produkt Dragon NaturallySpeaking(TM) Software enthält, gilt für diese Software Folgendes:
Bei Erwerb des Produktes für oder durch eine Behörde oder sonstige Untergliederung der Bundesregierung der Vereinigten Staaten von Amerika gilt das Produkt als "kommerzielle Computer-Software" (commercial computer software), wobei, sofern keine anderslautende schriftliche Vereinbarung getroffen wurde, die Rechte der Bundesregierung durch diese Lizenz gemäß der amerikanischen Beschaffungsverordnung Federal Acquisition Regulation FAR 12.212(a) und/oder DFARS 227.7202-1(a) Beschränkungen unterliegen.

1.8 PRODUKT-PATCHES, -PLUGS ODER -UPDATES:
Wenn es sich hierbei um ein Patch, Plug, Update oder eine sonstige Datei handelt, die Sie herunterladen oder die auf Speichermedien enthalten ist (zum Beispiel auf CD-ROM), dann ist das Produkt zur Nutzung zusammen mit einem Corel Software-Anwendungsprodukt konzipiert (die "Originalanwendung") und unterliegt ggf. den von Corel festgelegten Beschränkungen der Gewährleistung und Haftung sowie Haftungsausschlüssen (gemäß Absatz 1.11, 1.12 und 1.13) sowie den Berechtigungsbestimmungen (gemäß Absatz 1.16). Ihnen wird eine nicht exklusive Lizenz gewährt, nach der Sie berechtigt sind, das Produkt nur zusammen mit den Originalanwendungen unter der Voraussetzung zu nutzen, dass Sie noch immer im Besitz einer gültigen, von Corel gewährten Lizenz zur Nutzung der Originalanwendung sind. Sofern nicht in diesem Absatz anderweitig bestimmt, unterliegt das Produkt den Bestimmungen der von Corel für die Originalanwendung gewährten Lizenz. WENN SIE DIESES PRODUKT HERUNTERLADEN, TRAGEN SIE SÄMTLICHE MIT DER ÜBERTRAGUNG UND DEM HERUNTERLADEN VERBUNDENEN RISIKEN EINER BESCHÄDIGUNG DES PRODUKTES.

1.9 RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM:
Sofern nicht in dieser Lizenz ausdrücklich anderweitig bestimmt, behält Corel alle Rechte sowie Eigentums- und Nutzungsrechte am Produkt und an sämtlichen Kopien, die Sie mit Genehmigung von Corel erstellen. Das Produkt ist urheberrechtlich geschützt, einschließlich ohne Einschränkung durch das kanadische Urheberrechtsgesetz sowie durch die Bestimmungen internationaler Verträge und des geltenden Rechts in dem Land, in dem es benutzt wird. Sofern nicht in dieser Vereinbarung ausdrücklich angegeben, werden Ihnen mit dieser Lizenz keine Rechte an geistigem Eigentum bezüglich des Produktes gewährt. Alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte bleiben Corel vorbehalten.

1.10 LAUFZEIT:
Diese Lizenz bleibt nur so lange wirksam, wie Sie ihre Bestimmungen einhalten. Die Lizenz verliert ihre Gültigkeit, sofern Sie die Lizenzbestimmungen und ?bedingungen nicht einhalten. Sie verpflichten sich, bei Beendigung des Lizenzverhältnisses sämtliche Exemplare und Kopien des Produktes zu vernichten. Die in den Absätzen 1.9, 1.11, 1.12, 1.13, 1.17, 1.18, 3.2, 6.3 und 7.3 genannten Rechte an geistigem Eigentum, Beschränkungen der Gewährleistung und Haftung sowie Haftungsausschlüsse bleiben auch nach einer Beendigung in Kraft. Wenn Sie dieses Produkt als Teil des Student Campus Reward Option For Learning (SCROL) Programms erworben haben, sind Sie den Bestimmungen von Absatz 4.2 dieser Lizenzvereinbarung verpflichtet.

1.11 BEGRENZTE GEWÄHRLEISTUNG:
Soweit nicht in dieser Lizenzvereinbarung anderweitig bestimmt und sofern es sich bei dem Produkt nicht um eine Probeversion gemäß Absatz 3 oder eine Vorab-Version gemäß Absatz 7 handelt, gewährleistet Corel dem Erstkäufer einer Lizenz des Produktes für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach dem Tage des Erwerbs, dass das Produkt frei von Material- und Verarbeitungsmängeln ist. Sollte dennoch ein solcher Mangel vorliegen, wenden Sie sich an den Corel Kundendienst unter www.corel.com, um eine RMA-Nummer zu erhalten. Corel wird dann eine kostenfreie Ersatzlieferung vornehmen. WEITERE ANSPRÜCHE STEHEN IHNEN IM GEWÄHRLEISTUNGSFALL NICHT ZU, UND COREL UND SEINE LIEFERANTEN UND HÄNDLER ÜBERNEHMEN KEINE WEITERE HAFTUNG FÜR GEWÄHRLEISTUNGSFÄLLE ODER, SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, FÜR SONSTIGE KLAGEGRÜNDE (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) BEZÜGLICH EVENTUELLER MATERIAL- ODER VERARBEITUNGSMÄNGEL AN DEM PRODUKT. MIT DIESER BEGRENZTEN GEWÄHRLEISTUNG ERHALTEN SIE BESTIMMTE SUBJEKTIVE RECHTE. DIESE RECHTE KÖNNEN ABHÄNGIG VON DEM ANWENDBAREN RECHTSSYSTEM DURCH WEITERE RECHTE ERGÄNZT SEIN.

1.12 HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
MIT AUSNAHME DER VORSTEHEND AUSDRÜCKLICH BESTIMMTEN GEWÄHRLEISTUNGSRECHTE SOWIE VON GEWÄHRLEISTUNGSRECHTEN, ZUSAGEN ODER BESTIMMUNGEN, SOFERN DIESE NICHT NACH DEM FÜR SIE IN IHREM RECHTSSYSTEM GELTENDEN RECHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCHRÄNKT WERDEN KÖNNEN ODER DÜRFEN, WIRD DAS PRODUKT IN DEM ZUSTAND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, IN DEM ES SICH BEFINDET, OHNE WEITERE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG ODER ZUSAGE, BEDINGUNGEN ODER BESTIMMUNGEN IRGENDEINER ART, INSBESONDERE AUCH HINSICHTLICH DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, DER INTEGRATION UND DER HANDELSÜBLICHEN BZW. ANGEMESSENEN QUALITÄT DES PRODUKTES ODER SEINER HANDELBARKEIT ODER EIGNUNG FÜR BESTIMMTE ZWECKE, AUCH SOFERN EINE SOLCHE GEWÄHRLEISTUNG ODER ZUSAGE AUS GESETZLICHEN ODER SONSTIGEN BESTIMMUNGEN, HANDELSBRÄUCHEN ODER SONSTIGEN GEPFLOGENHEITEN ABGELEITET WERDEN KÖNNTE. COREL UND SEINE LIEFERANTEN UND HÄNDLER KÖNNEN UND WERDEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE LEISTUNG ODER DIE ERGEBNISSE AUS DER NUTZUNG DES PRODUKTES GEBEN. SIE TRAGEN DAS GESAMTE RISIKO EINER NICHT ERWARTUNGSGEMÄSSEN LEISTUNG ODER NUTZBARKEIT DES PRODUKTES. SOFERN NICHT AUSSCHLIESSBARE RECHTE KRAFT GESETZES IN DIESE LIZENZ HINEINGELEGT WERDEN, BESCHRÄNKT COREL SEINE HAFTUNG, SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, DARAUF, NACH EIGENER WAHL DIE WAREN ZU REPARIEREN ODER ZU ERSETZEN, ÄQUIVALENTE WAREN NEU ZU LIEFERN ODER DIE KOSTEN ZU ERSTATTEN.

1.13 BESCHRÄNKUNGEN DER HAFTUNG:
MIT AUSNAHME DER OBEN GENANNTEN AUSDRÜCKLICHEN BEGRENZTEN GEWÄHRLEISTUNG HAFTEN WEDER COREL NOCH SEINE HÄNDLER ODER LIEFERANTEN GEGENÜBER IHNEN ODER EINER SONSTIGEN NATÜRLICHEN ODER JURISTISCHEN PERSON FÜR SCHÄDEN, ANSPRÜCHE ODER KOSTEN JEGLICHER ART (OHNE EINSCHRÄNKUNG AUCH FÜR SOLCHE, DIE SICH AUS VERTRAGSBRUCH, FAHRLÄSSIGKEIT ODER EINEM ANDEREN KLAGEGRUND ERGEBEN) ODER SCHÄDEN, DIE GELEGENTLICH DES VERTRAGSVERHÄLTNISSES, MITTELBAR ODER ALS FOLGESCHÄDEN ENTSTEHEN, EINSCHLIESSLICH ENTGANGENER EINNAHMEN ODER ENTGANGENEN GEWINNS, VERLORENER ODER BESCHÄDIGTER DATEN ODER SONSTIGER GESCHÄFTLICHER ODER WIRTSCHAFTLICHER SCHÄDEN, SELBST WENN EIN COREL-VERTRETER ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WAR, UND GLEICHGÜLTIG, OB DIESE SCHÄDEN VORHERSEHBAR WAREN ODER NICHT. EBENSO HAFTET COREL IN KEINEM FALL FÜR ANSPRÜCHE DRITTER. FALLS DIE OBEN GENANNTEN BESCHRÄNKUNGEN DER HAFTUNG IN IHREM RECHTSSYSTEM NICHT GÜLTIG SIND, DARF DIE MAXIMALE GESAMTHAFTUNG VON COREL UND SEINEN HÄNDLERN UND LIEFERANTEN DEN VON IHNEN FÜR DAS PRODUKT GEZAHLTEN BETRAG NICHT ÜBERSTEIGEN. DIE BESTIMMUNGEN DIESES ABSCHNITTS GELTEN UNABHÄNGIG DAVON, OB EINE VERLETZUNG BZW. EIN VERZUG BEI DER ERFÜLLUNG EINER WESENTLICHEN VERTRAGSPFLICHT ODER WESENTLICHEN VERTRAGSBEDINGUNG VORLIEGT BZW. BEHAUPTET WIRD. DIE VORSTEHENDEN AUSSCHLÜSSE UND BESCHRÄNKUNGEN GELTEN SOWEIT SIE NACH GELTENDEM RECHT IN IHREM RECHTSSYSTEM ZULÄSSIG SIND. COREL HANDELT BEZÜGLICH DES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES SOWIE DES AUSSCHLUSSES UND/ODER DER BESCHRÄNKUNG VON VERPFLICHTUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGSRECHTEN UND HAFTUNG GEMÄSS DIESEM LIZENZVERTRAG, JEDOCH NICHT IN ANDEREN BEREICHEN, IM NAMEN SEINER HÄNDLER UND LIEFERANTEN.

1.14 RECHTE DER U.S.-REGIERUNG:
Das nach diesem Vertrag lizenzierte Produkt besteht aus "Commercial Computer Software" und "Commercial Computer Software Documentation" gemäß 48 C.F.R. 252.227-7014(a)(1). Wenn diese Commercial Computer Software und/oder Commercial Computer Software Documentation von oder im Namen einer zivilen Stelle oder Behörde gemäß den Bestimmungen dieser Lizenz erworben wird, dann gilt das Produkt gemäß 48 C.F.R. 12.212 (Computer Software)und 12.211 (Technical Data) der Federal Acquisition Regulations ("FAR"), in der jeweils geltenden Fassung, als von der U.S.-Regierung erworben. Wenn dieses Produkt von oder im Namen einer Stelle oder Behörde des Verteidigungsministeriums (Department of Defense, "DOD") gemäß den Bestimmungen dieser Lizenz erworben wird, dann gilt diese Commercial Computer Software und/oder Commercial Computer Software Documentation gemäß 48 C.F.R. 227.7202 der DOD-FAR-Ergänzung ("DFAR"),in der jeweils geltenden Fassung, als von der U.S.?Regierung erworben.

1.15 EXPORTKONTROLLE:
Sofern das Produkt als "nicht für den Export bestimmt" gekennzeichnet ist (z.B. auf der Verpackung, dem Datenträger oder durch eine bei der Installation des Produktes erscheinende Anzeige) gilt Folgendes - außer bei Vorliegen einer durch das amerikanische Handelsministerium (United States Department of Commerce) oder einer sonst zuständigen Verwaltungsbehörde erteilten Ausnahmegenehmigung: MIT AUSNAHME EINES EXPORTS NACH KANADA FÜR EINE NUTZUNG IN KANADA DURCH EINE PERSON, DIE DORT EINEN RECHTMÄSSIGEN STÄNDIGEN WOHNSITZ HAT, DARF DAS PRODUKT NICHT AUS DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA EXPORTIERT WERDEN ODER AN EINE AUSLÄNDISCHE JURISTISCHE ODER NATÜRLICHE PERSON (foreign entity or foreign person) IM SINNE DER U.S. GOVERNMENT REGULATIONS EXPORTIERT WERDEN; DIES GILT INSBESONDERE FÜR PERSONEN, DIE NICHT STAATSBÜRGER DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA SIND, VON DORT STAMMEN ODER DORT EINEN RECHTMÄSSIGEN STÄNDIGEN WOHNSITZ HABEN. DURCH IHRE ANNAHME DER BESTIMMUNGEN DIESES LIZENZVERTRAGES ERKLÄREN SIE GEGENÜBER COREL, DASS SIE IN DIESEM SINNE KEIN AUSLÄNDER (foreign person) SIND ODER VON EINEM SOLCHEN BEHERRSCHT WERDEN.

1.16 BERECHTIGUNG:
Zum Herunterladen oder zur Nutzung des Produktes sind Sie nur berechtigt, sofern Sie gemäß den geltenden Exportgesetzen handeln. Sie dürfen das Produkt nur herunterladen, installieren und/oder benutzen, wenn: (i) Sie sind weder Bürger bzw. Staatsangehöriger noch Einwohner von einem der folgenden Staaten bzw. stehen nicht unter der Kotrolle einer dieser Staaten: Kuba, Iran, Irak, Libyen, Nordkorea, Sudan, Syrien, Serbien, von den Taliban kontrollierte Gebiete Afghanistans oder eines anderen Staates, in den die Vereinigten Staaten die Ausfuhr von Waren verboten haben. (ii) Sie werden das Produkt weder herunterladen noch unmittelbar oder mittelbar in die unter (i) genannten Staaten noch an Bürger, Staatsangehörige oder Einwohner solcher Staaten ausführen oder wiederausführen. (iii) Sie sind in den Verzeichnissen des Finanzministeriums der Vereinigten Staaten (United States Department of Treasury) weder als besonders bezeichnete Staatsangehörige, Terroristen oder Drogenhändler verzeichnet noch stehen Sie auf der schwarzen Liste (Table of Denial Orders) des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten (United States Department of Commerce). (iv) Sie werden das Produkt weder herunterladen noch in sonstiger Weise unmittelbar oder mittelbar an Personen ausführen oder wiederausführen, die auf den unter (iii) genannten Listen aufgeführt sind, und (v) Sie werden das Produkt für keine durch das Recht der Vereinigten Staaten verbotenen Zwecke benutzen und eine solche Nutzung nicht zulassen; dies gilt insbesondere für die Entwicklung, das Design, die Herstellung oder Produktion atomarer, chemischer oder biologischer Massenvernichtungswaffen.

Sofern die vorstehenden Angaben auf Sie nicht zutreffen, sind Sie nicht zur Nutzung oder zum Herunterladen des Produktes berechtigt.

WENN SIE DIESES PRODUKT HERUNTERLADEN, TRAGEN SIE SÄMTLICHE MIT DER ÜBERTRAGUNG UND DEM HERUNTERLADEN VERBUNDENEN RISIKEN EINER BESCHÄDIGUNG DES PRODUKTES.

1.17 AUSNAHMEN FÜR BENUTZER IN DEUTSCHLAND ODER ÖSTERREICH:

1.17.1 Begrenzte Gewährleistung für Benutzer in Deutschland oder Österreich.
Wenn Sie das Produkt in Deutschland oder Österreich erworben haben und eines dieser Länder Ihr gewöhnlicher Wohnsitz ist, werden die Absätze 1.11 und 7.3 sowie sonstige Gewährleistungsbestimmungen dieses Lizenzvertrages, soweit sie nicht mit diesem Absatz vereinbar sind, unter den folgenden Voraussetzungen durch die gesetzlichen Bestimmungen zu Wesen von und Abhilfe bei Mängeln an Waren ersetzt bzw. geändert: Corel darf erhebliche Mängel am Produkt nach eigenem Ermessen angemessen beheben, indem es (i) ein Patch, Update oder Ersatzprodukt zur Verfügung stellt oder (ii) um Rücksendung des Produktes bittet und die Lizenz aufhebt. Sie haben nur dann Anspruch auf Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Lizenzvertrag, wenn Corel wiederholt den Mangel nicht nach einem angemessenen Zeitraum behoben hat. Wenn Sie Endverbraucher sind, verjähren Ihre Ansprüche aus dieser Klausel nach 24 Monaten oder, wenn Sie ein Unternehmen führen, nach 12 Monaten. Sollten Sie das Produkt ohne Genehmigung von Corel in irgendeiner Weise ändern, so behebt Corel keine Mängel, die durch diese Änderung verursacht werden, und Sie sind für alle Schäden haftbar, die Corel aufgrund Ihrer nicht genehmigten Änderung entstehen. VORAB-VERSIONEN DES PRODUKTES, DIE ALS SOLCHE GEKENNZEICHNET SIND, INSTALLIEREN SIE AUF EIGENE GEFAHR; Vorab-Versionen des Produktes dürfen nur zu Testzwecken in Testumgebungen benutzt werden und dürfen nicht zu Produktionszwecken benutzt werden. Weitere Details finden Sie im Anhang "Sonderbedingungen für Vorab-Versionen" weiter unten. Um einen Gewährleistungsanspruch geltend zu machen, müssen Sie eine detaillierte Fehlerbeschreibung an den Corel-Kundendienst senden oder das Produkt nach Aufforderung durch Corel auf Kosten von Corel an die Corel Corporation, 1600 Carling Avenue, Ottawa, Ontario, K1Z 8R7, Kanada, zurücksenden. Weitere Gewährleistungsinformationen erhalten Sie beim Corel-Kundendienst.

1.17.2 Beschränkungen der Haftung für Benutzer in Deutschland oder Österreich.
Wenn Sie das Produkt in Deutschland oder Österreich erworben haben und eines dieser Länder Ihr gewöhnlicher Wohnsitz ist, werden Absatz 1.13 und sonstige Haftungsbestimmungen dieses Lizenzvertrages, soweit sie nicht mit diesem Absatz vereinbar sind, folgendermaßen ersetzt bzw. geändert: Corel haftet möglicherweise (i) ohne Einschränkung für Schäden, die Ihnen aus oder im Zusammenhang mit diesem Lizenzvertrag entstanden sind, nur wenn der Schaden durch eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Handlung von Corel oder seinen Vertretern entstanden ist; und (ii) für typische Schäden, die angemessen vorhersehbar waren und die durch eine andere fahrlässige Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Pflicht durch Corel oder seine Vertreter verursacht wurden. Jede weitere Haftung von Corel oder seinen Vertretern ist ausgeschlossen. Diese vorstehenden Beschränkungen gelten unabhängig von ihrer rechtlichen Grundlage, besonders im Hinblick auf vorvertragliche oder nebenvertragliche Ansprüche. Diese Beschränkungen gelten jedoch weder für die obligatorische Haftung aus dem geltenden deutschen bzw. österreichischen Produkthaftungsgesetz noch für Schäden, die durch die Verletzung einer ausdrücklichen Gewährleistung verursacht werden, soweit diese ausdrückliche Gewährleistung in der Absicht gegeben wurde, den Benutzer gegen den speziellen entstandenen Schaden zu schützen, noch für Schadenersatz bei Tod, Verletzung oder gesundheitlicher Beeinträchtigung.

1.17.3 Wenn Sie in Deutschland oder Österreich ein Unternehmen führen, unterliegen alle aus diesem Vertrag entstehenden Verfahren der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte der Provinz Ontario, Kanada.

1.18 AUSNAHMEN FÜR BENUTZER IN ENGLAND ODER WALES:

1.18.1 Begrenzte Gewährleistung.
Wenn Sie als Endverbraucher mit gewöhnlichem Wohnsitz im Vereinigten Königreich handeln und diesen Lizenzvertrag dort abgeschlossen haben ("Endverbraucher"), dann werden die Absätze 1.11 und 7.3 sowie sonstige Gewährleistungsbestimmungen dieses Lizenzvertrages, soweit sie nicht mit diesem Absatz vereinbar sind, durch die Absätze 1.18.1 und 1.18.2 ersetzt bzw. geändert.

Corel gewährleistet dem Erstkäufer der Lizenz für das Produkt für einen Zeitraum von sechs (6) Monaten nach dem Empfang bzw. Herunterladen, dass das Produkt, wenn es unter der empfohlenen Hardware-Konfiguration und anderweitig in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieses Lizenzvertrages genutzt wird, frei von Material- und Verarbeitungsmängeln ist, vorausgesetzt, Corel wird nicht haftbar gemacht für (i) Beschädigung oder Verlust aufgrund von Unfall, unsachgemäßem Gebrauch, unbefugter Reparatur oder Modifikation des Produktes oder Zweckentfremdung des Produktes durch Sie oder Dritte; (ii) Mängel am Produkt aufgrund von normalem Verschleiß, ungewöhnlichen oder ungeeigneten Bedingungen, Lagerungen oder Nutzungen oder einer Handlung, Fahrlässigkeit oder Vertragswidrigkeit durch Sie oder Dritte; oder (iii) Mängel am Produkt, die Corel nach dem Lieferdatum nicht innerhalb von sechs (6) Monaten mitgeteilt werden.

Um einen Gewährleistungsanspruch geltend zu machen, müssen Sie das Produkt innerhalb dieses Zeitraums von sechs (6) Monaten auf Kosten von Corel an die Corel Corporation, 1600 Carling Avenue, Ottawa, Ontario, K1Z 8R7, Kanada, zurücksenden. Corel haftet nicht für Gewährleistungsansprüche, die nach Ablauf der Gewährleistungszeit auftreten. Wenn Corel nach dieser Gewährleistung haftbar ist, besteht die einzige Verpflichtung von Corel darin, (i) das Produkt zu ersetzen oder zu reparieren; (ii) den Kaufpreis des Produktes zu mindern; oder (iii) vom Lizenzvertrag zurückzutreten und Ihnen den für das Produkt gezahlten Betrag zu erstatten.

1.18.2 Endverbraucher.
Wenn Sie als Endverbraucher Geschäfte tätigen (gemäß dem "Unfair Contract Terms Act" von 1977), gilt Absatz 1.18.3 für Sie nicht, soweit der Ausschluss dieser Punkte nach englischem Recht verboten ist. Nur bei Endverbrauchergeschäften (gemäß der "Consumer Transactions (Restrictions on Statements) Order" von 1976) werden Ihre gesetzlichen Rechte als Endverbraucher durch diesen Lizenzvertrag in keiner Weise beeinträchtigt.

1.18.3 Haftungsausschluss.
Wenn Sie als Unternehmen oder Endverbraucher im Vereinigten Königreich ansässig sind, werden die Absätze 1.12 und 7.3 sowie sonstige Haftungsausschlussbestimmungen dieses Lizenzvertrages, soweit sie nicht mit diesem Absatz vereinbar sind, durch diesen Absatz 1.18.3 ersetzt bzw. geändert. Sofern nicht in diesem Lizenzvertrag (einschließlich Absatz 1.18.2) ausdrücklich festgelegt, werden sämtliche Bedingungen, Gewährleistungen und Zusagen, die sich ausdrücklich oder stillschweigend aus Gesetz, Common Law oder sonstigen Bestimmungen ergeben, bezüglich des Produktes ausgeschlossen. Corel haftet Ihnen gegenüber nicht (aus Billigkeit, Vertrag oder unerlaubter Handlung, gemäß dem "Misrepresentation Act" von 1967 oder anderweitig) für Zusagen, die nicht in diesem Lizenzvertrag enthalten sind, und Sie erklären, dass Sie beim Abschluss dieses Lizenzvertrages nicht auf eine Angabe oder Zusage vertraut haben bzw. dadurch verleitet wurden, die nicht ausdrücklich in diesem Lizenzvertrag enthalten war.

1.18.4 Beschränkungen der Haftung.
Wenn Sie als Unternehmen oder Endverbraucher im Vereinigten Königreich ansässig sind, werden die Absätze 1.13 und 7.3 sowie sonstige Haftungsbestimmungen dieses Lizenzvertrages, soweit sie nicht mit diesem Absatz vereinbar sind, durch diesen Absatz 1.18.4 ersetzt bzw. geändert. Corel haftet weder Ihnen noch Dritten gegenüber für direkte oder indirekte Verluste, Verbindlichkeiten, Kosten, Schäden oder Verletzungen, die aus Design-, Material- oder Verarbeitungsmängeln nach Vertrag, unerlaubter Handlung (dazu gehört uneingeschränkt auch Fahrlässigkeit), Irreführung oder anderweitig entstanden sind; davon ausgenommen sind die Bestimmungen dieses Absatzes 1.18 sowie die Haftung (i) wegen Tod oder Verletzung durch Fahrlässigkeit von Corel; (ii) wegen Verletzung der Verpflichtungen aus Absatz 12 des "Sale of Goods Act" von 1979; (iii) gemäß Teil I des "Consumer Protection Act" von 1987; und (iv) wegen Betrugs.

Corel haftet Ihnen gegenüber weder aus Vertrag, aus unerlaubter Handlung (dazu gehört uneingeschränkt auch Fahrlässigkeit), aus Irreführung noch anderweitig für (i) indirekt oder als Folgeschäden bei Ihnen oder Dritten aufgetretene Verluste oder Aufwendungen, unabhängig von deren Ursache; (ii) Verluste oder Schäden, die Sie aufgrund von Ansprüchen Dritter erleiden; (iii) den Verlust von Gewinnen, Firmenwert, Ruf, Geschäftsabschlüssen oder Aufträgen sowie Verluste oder Aufwendungen aufgrund von Ansprüchen Dritter.

Die Gesamthaftung von Corel Ihnen gegenüber ist unabhängig davon, ob sie sich aus Vertrag, aus unerlaubter Handlung (dazu gehört uneingeschränkt auch Fahrlässigkeit), aus Irreführung oder anderweitig ergibt, im Hinblick auf jedes einzelne Ereignis bzw. auf jede Folge von zusammenhängenden Ereignissen auf die Kosten des mangelhaften oder beschädigten Produktes beschränkt, aus dem diese Haftung entsteht.

1.19 ALLGEMEINES:
Diese Lizenz stellt die gesamten Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns dar und ersetzt jegliche sonstigen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen oder Absprachen, Erklärungen oder Ankündigungen, es sei denn, zwischen Ihnen und Corel oder einer ihrer Tochtergesellschaften ist ein gesonderter, wirksam bestehender Lizenzvertrag (die "Andere Lizenz") abgeschlossen worden; in einem solchen Fall wäre bei Widersprüchen zwischen dieser Lizenz und der Anderen Lizenz die Andere Lizenz maßgeblich. Diese Lizenz kann nur durch ein schriftliches Dokument geändert werden, das von einer autorisierten Führungskraft von Corel unterzeichnet wurde. Diese Lizenz unterliegt dem Recht der Provinz Ontario, Kanada, und wird gemäß diesem Recht ausgelegt, und die Parteien verpflichten sich, sich der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte der Provinz Ontario, Kanada, zu unterwerfen, wenn dies durch das geltende Recht zugelassen ist, es sei denn, es besteht eine Andere Lizenz, in welchem Fall die in der Anderen Lizenz gewählte Rechtsordnung maßgeblich wäre. In dieser Lizenz werden insbesondere (i) die Bestimmungen über eine Rechtwahl nach internationalem Privatrecht und (ii) das Übereinkommen der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf und insoweit bestehende Durchführungsregelungen ausgenommen. Sollte eine Bestimmung dieses Lizenzvertrages durch ein zuständiges Gericht für unwirksam, rechtswidrig oder undurchführbar erklärt werden, so wird diese Bestimmung aus diesem Lizenzvertrag herausgetrennt, ohne dass dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen berührt wird. Sofern in diesem Lizenzvertrag nicht anderweitig im Rahmen des geltenden Rechts festgelegt, hat diese Lizenz keinen Einfluss auf die nicht ausschließbaren gesetzlichen Rechte jeder Partei, die als Endverbraucher Geschäfte tätigt.

1.20 EINHALTUNG VON LIZENZVERTRÄGEN:
Wenn Sie ein Geschäft oder ein Unternehmen führen, stimmen Sie zu, dass Sie nach Aufforderung durch Corel oder den bevollmächtigten Vertreter von Corel innerhalb von dreißig (30) Tagen vollständig belegen und bescheinigen, dass die Nutzung aller Corel-Produkte zum Zeitpunkt dieser Aufforderung mit Ihren gültigen Lizenzen von Corel übereinstimmt.

2. BESTIMMUNGEN ZUM GEBRAUCH VON CLIPART, STOCK PHOTO IMAGES UND SAMPLE CONTENT:
Corel-Produkte enthalten zahlreiche Clipart-, Photoabbildungen und Beispielinhalte wie zum Beispiel Formulare, Vorlagen, Paint Shop Pro "Tubes" oder ähnliches (nachstehend gemeinsam die "Bilder" genannt); die Rechte an den Bildern werden teils von Corel selbst gehalten und sind teils Gegenstand von Lizenzvereinbarungen zwischen Corel und Dritten. Vorbehaltlich der nachstehenden Beschränkungen sind Sie als Nutzer von Corel-Produkten berechtigt, die Bilder nach Belieben zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen. Sollten Sie Zweifel haben, ob eine beabsichtigte Verwendung der Bilder den nachstehenden Bestimmungen entspricht, empfiehlt Corel Ihnen, einen eigenen Anwalt oder sonstigen Rechtsberater hinzuzuziehen. Corel gibt Ihnen gegenüber keine Stellungnahme zu der Frage ab, ob eine bestimmte Verwendung der Bilder mit diesen Bestimmungen vereinbar ist.

2.1 WAS SIE DÜRFEN, unbeschadet der nachstehend aufgeführten Beschränkungen:
(i) Sie dürfen Bilder in von Ihnen im Original erstellte Werke einfügen und diese Werke über beliebige Medien veröffentlichen, verteilen oder zur Schau stellen, wobei Sie jedoch verpflichtet sind, Ihr Werk wie folgt mit einem Urheberrechtsvermerk zu versehen, der auf Ihre sowie Corels Rechte hinweist:
"Copyright (c) 200_ [Ihr Name] und seine/ihre Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten."
(ii) und Sie dürfen von Bildern eine (1) Kopie zu Archivierungs- oder Sicherungszwecken erstellen.

2,2 WAS SIE NICHT DÜRFEN:
(i) Es ist Ihnen jedoch nicht gestattet, Rechte an Bildern weiterzuveräußern, Unterlizenzen daran zu erteilen oder sie Dritten auf andere Weise getrennt von einem Produkt oder einer Web-Seite zur Verfügung zu stellen. So dürfen Bilder beispielsweise als Teil einer Web-Seite genutzt werden, jedoch nicht separat zum Herunterladen oder in einem Format bereitgestellt werden, das für eine dauerhafte Speicherung oder Wiederverwendung durch Dritte geeignet ist;
(ii) Bilder oder Nutzungsrechte an Bildern dürfen Kunden separat oder als Teil eines von Ihnen angebotenen Werkes für eine weitere Nutzung nicht zur Verfügung gestellt werden; jedoch können Kunden Kopien von Bildern (einschließlich digitaler Dateien) als Bestandteil eines Werkes zur Verfügung gestellt werden;
(iii) Sie dürfen keine anstößigen, obszönen, beleidigenden oder unsittlichen Werke unter Verwendung von Bildern erstellen oder Bilder für verbotene Zwecke verwenden;
(iv) Sie dürfen Bilder oder Teile von Bildern nicht als Waren- bzw. Dienstleistungszeichen benutzen oder eine solche Benutzung gestatten und keinerlei Eigentumsrechte an Bildern oder Teilen derselben geltend machen;
(v) Sie dürfen Bilder, die sich auf erkennbare Einzelpersonen oder juristische Personen beziehen, nicht für kommerzielle Zwecke oder auf eine Weise benutzen, die deren Verbindung mit einem Produkt oder einer Dienstleistung oder deren Zustimmung dazu nahe legt.
(vi) Sie dürfen Bilder nicht in elektronischem Format, online oder in Multimediaanwendungen benutzen, es sei denn, das Bild bzw. die Bilder sind nur zur Ansicht integriert, und es wird keine Erlaubnis gegeben, die Bilder für irgendeinen Zweck herunterzuladen oder abzuspeichern;
(vii) Sie dürfen Bilder oder Kopien von Bildern nicht an eine dritte natürliche oder juristische Person vermieten oder ihr entgeltlich oder unentgeltlich Nutzungs- oder Lizenzrechte daran gewähren. Sie dürfen jedoch die Ihnen lizenzierten Nutzungsrechte an einem oder mehreren Bildern auf einen Dritten übertragen, sofern (i) Sie das bzw. die betreffenden Bild(er) zusammen mit dieser Lizenz und allen Kopien (mit Ausnahme von Kopien, die gemäß den Bestimmungen dieses Lizenzvertrages in von Ihnen erstellte Werke integriert sind) auf die betreffende natürliche oder juristische Person übertragen, (ii) davon keinerlei Kopien zurückbehalten, was auch für auf einem Computer oder sonstigen Datenträger abgespeicherte Kopien gilt, und (iii) der Übertragungsempfänger die Verbindlichkeit sämtlicher Bestimmungen dieses Lizenzvertrages für sich selbst anerkennt;
(viii) Sie dürfen Bilder stets nur so nutzen, wie dies nach dem Wortlaut dieses Vertrages ausdrücklich erlaubt ist.

2.3 HOHEITSWAPPEN, SIEGEL UND SONSTIGE INSIGNIEN:
In dem Produkt enthaltene hoheitliche und sonstige Insignien sind durch verschiedene Gesetze gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Grundsätzlich gilt, dass alle Logos, Insignien, Abzeichen, Siegel, Flaggen und Wappen nur für offizielle Zwecke verwendet werden dürfen. Es obliegt Ihnen, für die Einhaltung aller nationalen und internationalen Vorschriften über das Zurschaustellen von in dem Produkt enthaltenen Insignien, Siegeln, Flaggen und Wappen zu sorgen.

3. ANHANG ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: SONDERBEDINGUNGEN FÜR PROBEVERSIONEN:

3.1 SOFERN DAS PRODUKT ALS PROBEVERSION GEKENNZEICHNET IST, GELTEN FÜR SEINE NUTZUNG IN ERGÄNZUNG ZU DEN BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG DIE VORLIEGENDEN SONDERBEDINGUNGEN FÜR PROBEVERSIONEN, BIS SIE EINE LIZENZ FÜR DIE IM HANDEL ERHÄLTLICHE VOLLSTÄNDIGE NORMALVERSION ERWERBEN. Bei Widersprüchen zwischen der Allgemeinen Lizenzvereinbarung und diesen Sonderbedingungen für Probeversionen sind diese Sonderbedingungen maßgeblich.

DIE PROBEVERSION DES PRODUKTES KANN NACH EINEM FESTGELEGTEN ZEITRAUM (z. B. 30, 45 ODER 60 TAGE) ODER NACH EINER BESTIMMTEN ANZAHL VON ANWENDUNGEN GEMÄSS ANGABE NACH DER INSTALLATION NICHT MEHR BETRIEBEN WERDEN. NACH ABLAUF DIESER FRIST ODER DIESER ANZAHL VON ANWENDUNGEN ENDET DIESE LIZENZ, UND SIE WERDEN KEINEN ZUGRIFF MEHR AUF UNTER VERWENDUNG DER PROBEVERSION ERSTELLTE DATEIEN HABEN, SOFERN SIE BIS DAHIN KEINE IM HANDEL ERHÄLTLICHE LIZENZIERTE NORMALVERSION DES PRODUKTES INSTALLIERT HABEN.

DIESE PROBEVERSION ERMÖGLICHT IHNEN DEN ZUGRIFF AUF EINE BEGRENZTE ANZAHL DES BZW. DER MODULE DER IM HANDEL ERHÄLTLICHEN NORMALVERSION DES PRODUKTES, UND NUR DIESES BZW. DIESE MODULE KÖNNEN MITTELS DIESER PROBEVERSION INSTALLIERT WERDEN. FÜR DIE WEITEREN KOMPONENTEN UND ANWENDUNGEN DER IM EINZELHANDEL ERHÄLTLICHEN NORMALVERSION ERHALTEN SIE MIT DIESER PROBEVERSION KEINE LIZENZ. SÄMTLICHE IN DER PROBEVERSION ENTHALTENEN VERWEISE AUF ANDERE ANWENDUNGEN, ZUSÄTZLICHE BIBLIOTHEKEN ODER ANDERE CD-ROMS SIND FÜR DIE NUTZUNG DER PROBEVERSION OHNE RELEVANZ. COREL LIZENZIERT DIESE PROBEVERSION DES PRODUKTES IN DEM BESTEHENDEN ZUSTAND NUR ALS DEMONSTRATIONSMODELL, UND DIESE VERSION SOLLTE LEDIGLICH IN EINER DEDIZIERTEN TESTUMGEBUNG GENUTZT WERDEN, IN DER KEINE GEFAHR HINSICHTLICH DES VERLUSTES ODER DER BESCHÄDIGUNG VON PRODUKTIONSDATEN BESTEHT.

Ihnen wird hier lediglich eine Lizenz für die Nutzung der Probeversion des Produktes gewährt. Diese Lizenz gilt nur für den in der Probeversion des Produktes genannten Zeitraum und endet nach dessen Ablauf.

Jeder Versuch, das elektronische Verfallsdatum bzw. den "Zeitbombenmechanismus" oder andere Funktionen zu umgehen, die in dem Produkt enthalten sind und deren Zweck es ist, die Nutzbarkeit des Produktes ausschließlich auf eine Probeversion bzw. auf einen bestimmten Zeitraum zu beschränken, stellt einen Verstoß gegen die Lizenzbestimmungen dar und hat die automatische und unmittelbare Beendigung Ihrer Lizenz zur Nutzung des Produktes zur Folge.

3.2 COREL LEHNT IHNEN GEGENÜBER GEWÄHRLEISTUNGS- ODER HAFTUNGSVERPFLICHTUNGEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH VERPFLICHTUNGEN AUFGRUND VON FAHRLÄSSIGKEIT) AB; SOFERN JEDOCH EINE GESETZLICHE, MÖGLICHERWEISE BESCHRÄNKTE HAFTPFLICHT FÜR SOFTWARE-PROBEVERSIONEN NICHT AUSGESCHLOSSEN WERDEN KANN, BESCHRÄNKT COREL SEINE HAFTUNG SOWIE DIE HAFTUNG SEINER LIEFERANTEN UND HÄNDLER DARAUF, NACH EIGENER WAHL DEN VON IHNEN FÜR DAS PRODUKT BEZAHLTEN BETRAG ZU ERSTATTEN, DIE WAREN ZU REPARIEREN ODER ZU ERSETZEN, ÄQUIVALENTE WAREN NEU ZU LIEFERN ODER DIE DAMIT VERBUNDENEN KOSTEN ZU TRAGEN.

4. ANHANG ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: SONDERBEDINGUNGEN FÜR EDUCATION EDITIONS:
4.1 SOFERN DAS PRODUKT ALS EDUCATION EDITION GEKENNZEICHNET IST, GELTEN FÜR SEINE NUTZUNG IN ERGÄNZUNG ZU DEN BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG DIE VORLIEGENDEN SONDERBEDINGUNGEN FÜR EDUCATION EDITIONS. Bei Widersprüchen zwischen der Allgemeinen Lizenzvereinbarung und diesen Sonderbedingungen für Education Editions sind diese Sonderbedingungen maßgeblich. Sie haben nur dann Anspruch auf Nutzung des Produktes, wenn Sie in Ihrem Rechtssystem die entsprechende Berechtigung als Endnutzer für Education Editions besitzen. Bitte wenden Sie sich an den Corel-Kundendienst, um zu erfahren, ob Sie zur Nutzung des Produktes berechtigt sind.

UNGEACHTET ANDERSLAUTENDER BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG IST ES IHNEN NICHT GESTATTET, DIESES PRODUKT, KOPIEN DIESES PRODUKTES ODER IHRE INSOWEIT BESTEHENDEN LIZENZRECHTE AUF EINEN DRITTEN ZU ÜBERTRAGEN.

4.2 Wenn Sie dieses Produkt als Teil des Student Campus Reward Option for Learning (SCROL) Programms erworben haben, wird Absatz 1.10 der Lizenz gestrichen und durch folgenden Wortlaut ersetzt:
1.10 LAUFZEIT: Diese Lizenz gilt nur so lange, wie Sie ein ordnungsgemäß immatrikulierter Vollzeitstudent oder Mitglied des Lehrkörpers einer anerkannten höheren Lehranstalt oder Hochschule sind und endet nach Ablauf der Lizenz. Als "anerkannte höhere Lehranstalt oder Hochschule" im Sinne dieses Lizenzvertrages gelten alle privaten oder öffentlichen Berufsschulen, Fernlehrinstitute, Junior Colleges, Colleges, Universitäten oder geistes- oder naturwissenschaftlichen bzw. technischen Institute, die von dem zuständigen Ministerium als solche anerkannt sind. Ferner endet diese Lizenz, falls Sie gegen eine ihrer Bestimmungen verstoßen. Sie verpflichten sich, bei Beendigung des Lizenzverhältnisses sämtliche Exemplare und Kopien des Produktes zu vernichten. Die in den Absätzen 1.9, 1.11, 1.12, 1.13, 1.17, 1.18, 3.2, 6.3 und 7.3 genannten Rechte an geistigem Eigentum, Beschränkungen der Gewährleistung und Haftung sowie Haftungsausschlüsse bleiben auch nach einer Beendigung in Kraft.

4.3 WENN ES SICH BEI DIESEM PRODUKT UM DIE VERSION FÜR SCHÜLER, STUDIERENDE UND LEHRKRÄFTE VON WORDPERFECT OFFICE 12 HANDELT, UNTERLIEGT DIE BENUTZUNG DIESES PRODUKTS DEN BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG UND DEN BESTIMMUNGEN DIESES ANHANGS "WORDPERFECT 12: VERSION FÜR SCHÜLER, STUDIERENDE UND LEHRKRÄFTE". BEI WIDERSPRÜCHEN ZWISCHEN DEN BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG UND JENEN DIESES ANHANGS "WORDPERFECT 12: VERSION FÜR SCHÜLER, STUDIERENDE UND LEHRKRÄFTE" GEHEN DIE BESTIMMUNGEN DIESES ANHANGS VOR.
(i) SIE SIND BERECHTIGT, DIESES PRODUKT ZU VERWENDEN, WENN SIE MITGLIED EINES HAUSHALTS SIND, DEM EINE PERSON ANGEHÖRT, DIE BERECHTIGT IST, AKADEMISCHE PRODUKTE ZU NUTZEN;
(ii) SIE DÜRFEN DIESES PRODUKT IN IHREM HAUSHALT AUF MAXIMAL DREI COMPUTERN INSTALLIEREN;
(iii) UNGEACHTET GEGENTEILIGER BESTIMMUNGEN IN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG DÜRFEN SIE DIESES PRODUKT WEDER FÜR GEWERBLICHE ZWECKE NOCH IN EINEM HANDELSUNTERNEHMEN ODER GESCHÄFT VERWENDEN. DAS PRODUKT DARF NUR FÜR PERSÖNLICHEN GEBRAUCH IN EINEM NICHT GEWERBLICHEN UMFELD VERWENDET WERDEN.

5. ANHANG ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: SONDERBEDINGUNGEN FÜR OEM-VERSIONEN:
OEM-PRODUKTE WERDEN NUR IN VERBINDUNG MIT VON COREL ZUGELASSENEN "PARTNERPRODUKTEN" BZW. "-DIENSTLEISTUNGEN", DIE AUF DEM DATENTRÄGER BEZEICHNET SIND, VERKAUFT BZW. LIZENZIERT, UND SIE HABEN NUR DANN ANSPRUCH AUF NUTZUNG DIESES PRODUKTES, WENN ES IN ÜBEREINSTIMMUNG DAMIT ERWORBEN WURDE. SIE HABEN KEINEN ANSPRUCH AUF NUTZUNG DIESES PRODUKTES, WENN SIE ES ALS SELBSTÄNDIGES PRODUKT ERHALTEN HABEN. Sofern das Produkt als OEM-Version gekennzeichnet ist, gelten für seine Nutzung in Ergänzung zu den Bestimmungen der Allgemeinen Lizenzvereinbarung die vorliegenden Sonderbedingungen für OEM-Versionen. Bei Widersprüchen zwischen der Allgemeinen Lizenzvereinbarung und diesen Sonderbedingungen für OEM-Versionen sind diese Sonderbedingungen maßgeblich.

UNGEACHTET ANDERSLAUTENDER BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG IST ES IHNEN NICHT GESTATTET, DIESES PRODUKT, KOPIEN DIESES PRODUKTES ODER IHRE INSOWEIT BESTEHENDEN LIZENZRECHTE AUF EINEN DRITTEN ZU ÜBERTRAGEN.

6. ANHANG ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: SONDERBEDINGUNGEN FÜR SDK-VERSIONEN:
SOFERN DAS PRODUKT EINEN COREL-TOOLKIT FÜR SOFTWARE-ENTWICKLER (NACHSTEHEND "SOFTWARE DEVELOPER'S TOOLKIT" GENANNT, ABGEKÜRZT "SDK") ENTHÄLT, GELTEN FÜR JEDE NUTZUNG DES ENTSPRECHENDEN TEILS DES PRODUKTES IN ERGÄNZUNG ZU DEN BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG DIE VORLIEGENDEN SONDERBEDINGUNGEN FÜR SDK-VERSIONEN. Bei Widersprüchen zwischen der Allgemeinen Lizenzvereinbarung und diesen Sonderbedingungen für SDK-Versionen sind diese Sonderbedingungen maßgeblich.

Bei der Entwicklung des SDK war Corel bemüht, diesen mit früheren SDK-Versionen kompatibel zu machen. Da der Software Developer's Kit jedoch laufend geändert und neu gestaltet wird, wobei bei jeder neuen Version bzw. jedem neuen Produkt bestimmte Eigenschaften neu hinzukommen und andere entfallen, kann Corel weder zusichern noch gewährleisten, dass das Produkt mit anderen Versionen oder Produkten kompatibel ist.

Sie sind alleine dafür verantwortlich zu prüfen, dass der SDK für die von Ihnen beabsichtigte Verwendung geeignet ist. Der SDK wird in der Erwartung geliefert, dass er von Personen genutzt wird, deren Fähigkeiten ausreichen, eigene Programme zu schreiben und zu testen; Corel übernimmt keinerlei Verpflichtung, im Zusammenhang mit dem SDK bzw. dessen Einsatz irgendwelche Supportleistungen zu erbringen. Jegliche von Ihnen vorgenommene Versuchs-, Entwicklungs- oder Bewertungstätigkeit erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko.

6.1 WAS SIE DÜRFEN:
(i) Sie dürfen den SDK ausschließlich zu Entwicklungs-, Herstellungs-, Marketing- und Supportzwecken eines oder mehrerer Software-Anwendungspakete ("Software-Anwendungsprodukt") verwenden;
(ii) Sie dürfen die Software-Programmdateien, die im Ordner "Redistributables" des SDK enthalten sind ("SDK-Dateien"), vervielfältigen und unterlizenzieren, sofern die Dateien in ablauffähigem Format vorliegen und in einem Software-Anwendungsprodukt enthalten sind, das Sie entwickelt haben. Unterlizenzen an SDK-Dateien sind in jedem Fall auf Verwendungen im Zusammenhang mit einem Software-Anwendungsprodukt und als unterlizenzierter Teil desselben beschränkt und gelten ausschließlich für Support-, Service-, Upgrading- und sonstige Unterstützungsleistungen.

6.2 WAS SIE NICHT DÜRFEN:
(i) Sie dürfen Urheberrechtsvermerke, Warenzeichen oder sonstige von Corel auf dem SDK oder einem Teil desselben angebrachte Eigentumsvermerke weder entfernen noch verändern.

6.3 SCHADLOSHALTUNG:
Sie sind verpflichtet, COREL wegen und im Zusammenhang mit sämtlichen Kosten, Verbindlichkeiten, Ansprüchen oder Forderungen (einschließlich Rechtsverfolgungs- und sonstiger Kosten in angemessener Höhe) schadlos zu halten, die durch oder infolge einer Nutzung, Vervielfältigung oder Veröffentlichung von Ihnen erstellter Software-Anwenderprodukte, Dokumentationen oder Marketing- bzw. Werbematerialien entstehen.

6.4 WARENZEICHEN UND HANDELSNAMEN VON COREL:
Verweise auf Corel oder das Anbringen von Warenzeichen von Corel sind nur in dem Umfang erlaubt, wie dies ausschließlich dem Zweck dient, das ein Software-Anwenderprodukt zusammen mit bestimmter Corel-Software genutzt werden kann. Sofern Sie Verweise auf Corel oder Warenzeichen von Corel in oder auf Programmen, Verpackungen, Marketing- oder Werbematerialien anbringen, muss jede Erwähnung dieser Zeichen oder Handelsnamen auf der gleichen Seite durch eine Fußnote (Mindestschriftgröße 10) mit nachstehendem Wortlaut ergänzt werden:

"Dieses Produkt wurde nicht von der Corel Corporation hergestellt, genehmigt oder bearbeitet."

7. ANHANG ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: SONDERBEDINGUNGEN FÜR VORAB-VERSIONEN:
SOFERN DAS PRODUKT ALS VOR- ODER BETA-VERSION GEKENNZEICHNET IST, GELTEN FÜR JEDE NUTZUNG DES PRODUKTES IN ERGÄNZUNG ZU DEN BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG DIE VORLIEGENDEN SONDERBEDINGUNGEN FÜR VORAB-VERSIONEN. Bei Widersprüchen zwischen der Allgemeinen Lizenzvereinbarung und diesen Sonderbedingungen für Vorab-Versionen sind diese Sonderbedingungen maßgeblich. Sofern Sie eine von Corel zugelassene Vorab- oder Beta-Testanlage betreiben (Authorized Corel Beta Test Site) und von Corel die Genehmigung erhalten haben, eine von Corel auf dem freien Markt nicht angebotene Beta-Version eines Corel-Produktes zu testen, unterliegt Ihre Nutzung dieser Beta-Version den Bestimmungen der zwischen Ihnen und Corel abgeschlossenen Lizenzvereinbarung über den Einsatz von Beta-Testanlagen, wobei in diesem Fall jede Anwendung der nachstehenden Bestimmungen ausgeschlossen ist, soweit mit den Sonderbedingungen für die Vorab- oder Beta-Testanlageversion Widersprüche bestehen.

7.1 LIZENZGEWÄHRUNG: Corel gewährt Ihnen eine nicht-ausschließliche Lizenz, die Sie für einen begrenzten Zeitraum berechtigt, das Produkt zu Versuchs- und Testzwecken zu verwenden. Durch diese Lizenzgewährung entsteht kein Anspruch auf Erhalt von gedruckter Dokumentation, Supportleistungen oder telefonischer Unterstützung bzw. Beratung. Corel beabsichtigt zwar, eine kommerzielle Version des Produktes auf den Markt zu bringen, behält sich aber dennoch das Recht vor, diese Absicht jederzeit aufzugeben oder Preise, Eigenschaften, Lizenzbedingungen oder sonstige Merkmale bei dieser kommerziellen Version zu verändern.

7.2 BEENDIGUNG: Die Laufzeit der entsprechend den Sonderbedingungen für Vorab-Versionen gewährten Lizenz endet dreißig (30) Tage nach der Markteinführung einer kommerziellen Version des Produktes. Die Lizenz endet ferner, ohne dass es einer weiteren Erklärung bedarf, wenn Sie die in diesen Lizenzbedingungen vorgesehenen Beschränkungen nicht einhalten. Bei Beendigung des Lizenzverhältnisses sind Sie in jedem Fall verpflichtet, sämtliche Exemplare des Produktes zu vernichten.

7.3 GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS: SIE BESTÄTIGEN, DASS ES SICH BEI DEM PRODUKT UM EINE VORAB-VERSION HANDELT, DIE IN IHREM BESTEHENDEN ZUSTAND UND OHNE GEWÄHRLEISTUNG FÜR MÄNGELFREIHEIT ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WIRD. ES IST NICHT AUSZUSCHLIESSEN, DASS DAS PRODUKT PROGRAMMFEHLER UND/ODER ANDERE FEHLER ODER MÄNGEL ENTHÄLT, DIE AUCH ZU SYSTEMSTÖRUNGEN FÜHREN KÖNNEN, ODER DASS NICHT ALLE FUNKTIONEN, FÜR DIE DAS PRODUKT BESTIMMT IST BZW. ENTWICKELT WURDE, TATSÄCHLICH ZUR VERFÜGUNG STEHEN. DAS PRODUKT SOLLTE LEDIGLICH IN EINER DEDIZIERTEN TESTUMGEBUNG GENUTZT WERDEN, IN DER KEINE GEFAHR HINSICHTLICH DES VERLUSTES ODER DER BESCHÄDIGUNG VON PRODUKTIONSDATEN BESTEHT. DIE NUTZUNG DES PRODUKTES ERFOLGT VOLLSTÄNDIG AUF EIGENE GEFAHR. COREL LEHNT IHNEN GEGENÜBER GEWÄHRLEISTUNGS- ODER HAFTUNGSVERPFLICHTUNGEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH VERPFLICHTUNGEN AUFGRUND VON FAHRLÄSSIGKEIT) AB. SOFERN EINE GESETZLICHE, JEDOCH MÖGLICHERWEISE BESCHRÄNKTE HAFTPFLICHT FÜR VORAB-SOFTWAREVERSIONEN NICHT AUSGESCHLOSSEN WERDEN KANN, BESCHRÄNKT COREL SEINE HAFTUNG SOWIE DIE HAFTUNG SEINER LIEFERANTEN UND HÄNDLER DARAUF, NACH EIGENER WAHL DEN VON IHNEN FÜR DAS PRODUKT BEZAHLTEN BETRAG ZU ERSTATTEN, DIE WAREN ODER DIENSTLEISTUNGEN ZU REPARIEREN ODER ZU ERSETZEN, ÄQUIVALENTE WAREN ODER DIENSTLEISTUNGEN NEU ZU LIEFERN ODER DIE DAMIT VERBUNDENEN KOSTEN ZU TRAGEN. VORBEHALTLICH NICHT AUSSCHLIESSBARER RECHTE, DIE KRAFT GESETZES IN DIESE LIZENZ HINEINGELEGT WERDEN, TRITT DIESER GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS AN DIE STELLE JEDWEDER AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN, ZUSAGEN, BEDINGUNGEN ODER BESTIMMUNGEN, DIE SICH AUS GESETZLICHEN ODER SONSTIGEN BESTIMMUNGEN ODER AUS HANDELSBRÄUCHEN ODER SONSTIGEN GEPFLOGENHEITEN ERGEBEN, INSBESONDERE AUCH HINSICHTLICH GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN BEZÜGLICH DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, INTEGRATION, HANDELBARKEIT, DER HANDELSÜBLICHEN BZW. ANGEMESSENEN QUALITÄT DES PRODUKTES ODER SEINER EIGNUNG FÜR BESTIMMTE ZWECKE.

8. Anhang zu der allgemeinen Lizenzvereinbarung: WordPerfect(r) Office 12 - Home Edition

8.1 SOLLTE DIESES PRODUKT WORDPERFECT OFFICE 12 - HOME EDITION SEIN, UNTERLIEGT DIE VERWENDUNG DES PRODUKTS DURCH SIE DEN BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG WIE DURCH DIE BEDINGUNGEN DIESES ANHANGS ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: WORD PERFECT OFFICE 12 - HOME EDITION MODIFIZIERT. SOLLTEN SICH DIE BESTIMMUNGEN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG UND DIE BESTIMMUNGEN DIESES ANHANGS ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: WORD PERFECT OFFICE 12 - HOME EDITION IN IRGENDEINER FORM WIEDERSPRECHEN, HABEN DIE BEDINGUNGEN DIESES ANHANGS ZU DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG: WORD PERFECT OFFICE 12 - HOME EDITION VORRANG.

UNGEACHTET DER BESTIMMUNGEN IN DER ALLGEMEINEN LIZENZVEREINBARUNG DÜRFEN SIE DAS PRODUKT IN KEINSTER WEISE FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE ODER IN EINEM HANDELSUNTERNEHMEN ODER SONSTIGEN UNTERNEHMEN VERWENDEN. DAS PRODUKT DARF AUSSCHLIESSLICH ZU PRIVATEN ZWECKEN IN EINER NICHT UNTERNEHMENSGEBUNDENEN UMGEBUNG VERWENDET WERDEN.

November 2004

Zurück zu den Corel Store-FAQ